Menü
  • Schlegeis Reservoir

Urlaub im Zillertal in Österreich

Mitten im österreichischen Bundesland Tirol liegt das herrliche Zillertal. Namensgebend ist der über 50 Kilometer lange Fluss Ziller, der das malerische Tal durchkreuzt. Das Zillertal gilt als vielseitiges Urlaubsparadies für Aktivurlauber – egal, ob für Alleinreisende, Pärchen oder Familien mit Kindern. Zwischen den majestätischen, oft mit Schnee bedeckten Bergen gibt es hier jede Menge Sehenswürdigkeiten zu entdecken und spannende Ausflugsziele laden zu einer abwechslungsreichen Zeit in Österreich ein. Vergesst euren hektischen Alltag und genießt einen wunderschönen Urlaub im Zillertal.


Direkt zu den Anbietern von Urlaub im Zillertal


Die beliebtesten Urlaubsorte

Das Zillertal in Österreich ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen für Wanderer und Skifahrer und bietet zahlreiche Ortschaften, die bei Touristen äußerst gefragt sind. Allen voran die große Gemeinde Fügen, die am Fuße des Erlebnisberges Spieljoch liegt. Die Ortschaft verfügt über zahlreiche Hotels und Pensionen, die einen idealen Ausgangspunkt für Skifahrer, Snowboarder und andere Schneebegeisterte darstellen. Die Erlebnistherme Zillertal in Fügen ist ein echtes Highlight für Groß und Klein und verspricht einen unvergesslichen Tag mit jeder Menge Wasserspaß und Wellness.


Nur wenige Kilometer südlich befindet sich das Erholungsdorf Uderns. Es ist zwar deutlich ruhiger als Fügen, liegt aber dennoch mittendrin im schönen Zillertal und all seinen Freizeitmöglichkeiten. Von Uderns aus gibt es unzählige Wanderwege entlang des Zillers, die in die Berge führen und unvergessliche Urlaubstage versprechen.


Das Herz des Zillertals bildet die kleine Stadt Mayrhofen, die besonders für alpines Skifahren bekannt ist. Hier können Urlauber mit der Ahornbahn auf den gleichnamigen Berg fahren und das herrliche Alpenpanorama genießen. Auch Tux im Zillertal ist ein bekannter Ort in Österreich. Hier begegnen sich die Zillertaler Alpen und die Tuxer Alpen.


Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele machen das Zillertal zu einem beliebten Urlaubsziel. Neben den Zillertaler Alpen, die sich bestens zum Wandern, Skifahren und Rodeln eignen, gibt es weitere Highlights, die ihr erlebt haben müsst.


Die Zillertaler Höhenstraße zählt definitiv zu den Highlights, wenn man möglichst viel von der Landschaft sehen möchte. Auf 35 km Länge bieten sich immer wieder imposante Ausblicke in und über die Bergwelt.


Ein absolutes Muss ist eine Fahrt mit der Zillertalbahn. Diese nostalgische Dampflokomotive versetzt euch in eine längst vergangene Zeit und bietet der ganzen Familie ein unvergessliches Erlebnis. Mit der Bahn gelangt ihr von Jenbach nach Mayrhofen und könnt unterwegs das vielfältige Zillertal mit seiner großartigen Natur erleben.


Auch die Heumilch Sennerei in Fügen ist ein schönes Ausflugsziel für die ganze Familie. Ein Besuch der Schaukäserei bietet Einblicke in die Arbeitswelt des Käsemeisters und ihr könnt dabei zusehen, wie er frische Heumilch zu leckeren Produkten verarbeitet.


Eine besondere Sehenswürdigkeit ist auch die Teufelsbrücke in Finkenberg. Die eindrucksvolle Holzbrücke spannt sich über die bis zu 70 Meter tiefe Klamm des Tuxbachs und ist ein schönes Ziel für Aktivurlauber.


„Glück auf“ heißt es das ganze Jahr über im Silberbergwerk in Schwaz. Gewinnt einen faszinierenden Einblick in das raue Leben der Schwazer Bergknappen, die hier vor fast 500 Jahren geschuftet haben. Mit einer authentischen Grubenbahn gelangt ihr ins Herz des Bergwerks – in knapp 800 Metern Tiefe. Empfehlenswert sind festes Schuhwerk und warme Kleidung, da unter Tage konstant 12°C Grad herrschen.


Spaß und Adrenalin für Groß und Klein bietet der Arena Coaster im Zillertal. Die fast 1.500 Meter lange Rodelbahn an der Talstation in Zell am Ziller begeistert mit zahlreichen Steilkurven, Wellen und Jumps.


.

Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de